Fachanwalt für Erbrecht in Konstanz – RUBY. Kanzlei für Erbrecht.

  1. Startseite
  2. Tipps & Tricks
  3. Fachanwalt für Erbrecht in Konstanz – RUBY. Kanzlei für Erbrecht.
 „Ruby. Die Kanzlei für Erbrecht. “ | Turmstraße 5 in Konstanz.
Telefon07531 9216126

 „Ruby. Die Kanzlei für Erbrecht. “ | Turmstraße 5 in Konstanz.

Telefon07531 9216126

Ruby. Die Kanzlei für Erbrecht. “ | Turmstraße 5 in Konstanz.
Telefon07531 9216126

„Wir machen nur Erbrecht. Wir sind eine ausschließlich auf Erbrecht und Erbschaftssteuerrecht spezialisierte Kanzlei. Focus und Wirtschaftswachstum zeichnen ins seit über 20 Jahren ständig als eine der besten deutschen Erbrechtskanzleien aus.“

Wir beraten Sie in allen erbrechtlichen und erbschaftsteuerlichen Angelegenheiten. Wir sind ausschließlich auf Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht spezialisiert und bieten daher ein hohes Maß an Sicherheit durch langjährige Erfahrung und Kompetenz. Eine gute Empfehlung ist die erbrechtliche Erstberatung. Hier können Sie Ihre Familien- und Vermögenssituation schildern. Wir sagen Ihnen glasklar, was zu tun ist und was es kostet. Sollten Sie ein Testament errichten? Sollten Sie das Testament mit einer lebzeitigen Übergabe und Nutzungsvorbehalten kombinieren? Auf jeden Fall erhalten Sie im Rahmen der Erstberatung eine Vorsorgevollmacht und eine Patientenverfügung. Das Ganze kostet 190 Euro plus Mehrwertsteuer, also insgesamt 226,10 Euro. Das ist eine Investition, die sich wirklich lohnt. Sie vermeiden so Erbstreitigkeiten unter Ihren Kindern, die eventuell ein Drittel des Erbes zunichte machen. Wir machen nur Erbrecht – Wir helfen Ihnen.

Wir sind Konstanz sehr verbunden. Seit vielen Jahren halten wir monatlich für die Erbrechtsakademie Konstanz im dortigen Bildungszentrum Vorträge für Laien zum Thema Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht. Schauen Sie doch einmal beim Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg rein.

 „Ruby. Die Kanzlei für Erbrecht. “ | Turmstraße 5 in Konstanz.
Telefon07531 9216126

Das könnte Sie auch interessieren

Strohal § 008 Berechtigung zur Verwandtenerfolge

  Erklärt von Rechtsanwalt Gerhard Ruby   II. Die Erbfolge der Verwandten Anm.: E. Heymann, Die Grundzüge des gesetzlichen Verwandtenerbrechts nach dem BGB für das Deutsche Reich (1896); vgl. Opet, Das Verwandtschaftsrecht des BGB (1899). 1. Berechtigung zur Verwandtenerbfolge. § 8. Wir mit dem Erblasser verwandt ist,  Anm. 1: Vgl. hierzu § 1589. sei es auch noch…

Welche Nachlassgläubiger werden durch das Aufgebot nicht betroffen?

Erklärt von Rechtsanwalt Gerhard Ruby Welche Nachlassgläubiger werden durch das Aufgebot nicht betroffen? Grundsätzlich gilt, dass die Gläubiger die ihre Forderungen im Aufgebotsverfahren nicht anmelden, Nachteile erleiden können. Folgende Nachlassgläubiger sind aber nicht hiervon betroffen: 1. Verletzung der Inventarpflicht Keiner der Nachlassgläubiger hat Nachteile, wenn der Erbe seine Inventarpflicht durch nicht rechtzeitige Errichtung oder Unredlichkeit…

Goldene Zeiten für Erbschleicher?

Druckansicht öffnen  [ 31.05.2016 ] Erklärt von Rechtsanwalt Gerhard Ruby Ja. Immer öfter kommen Erbschleicher an das Vermögen alter Menschen. Die Senioren sind entweder kinderlos oder die Kinder arbeiten weit entfernt in einer anderen Stadt. Die neuen, netten Nachbarn oder sonstigen „hilfsbereite“ Personen, wie der nette Bank- oder Steuerberater, die Pflegerin oder der Betreuer intensivieren…

Menü