Zu Vermeidung der Doppelbesteuerung von Schenkungen und Erbfällen in Deutschland und anderen Staaten wurden sogenannte Doppelbesteuerungsabkommen geschlossen.

Die Abkommen gegen Doppelbesteuerung

Auf dem Gebiet der Erbschaft- und Schenkungsteuern existieren derzeit Abkommen mit

  • Dänemark seit 1.1.1997
  • Frankreich seit 3.4.2009
  • Griechenland seit 1.1.1953
  • Schweden seit 14.7.1992
  • Schweiz seit 30.11.1978
  • USA seit 3.12.1980

RUBY. Die Kanzlei für Erbrecht.
Konstanz – Radolfzell – Villingen – Rottweil.
Termine unter Tel.: 07721 99 30 505

Sie erreichen RUBY. Die Kanzlei für Erbrecht unter 07721 9930505

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren

Menü